Tel. 0049 (0)2151-820200Nauenweg 55, 47805 KrefeldMo-Fr 9:00-18:00 Sa 9:00-13:00 UhrSchnellversand bis 15 Uhr
de en WorldLanguage
UFRC Growler GX1 1:6er Brushless Buggy
 

ab 998,00 EUR


Stück - zzgl. Versandkosten
alle Preisangaben inkl. 19% MwSt


1 2 3 4 5
 
 drucken
Config
Finanzierung monatlich ab
30,47 €
(36 Monate Laufzeit)
Wählen Sie während des Bestellvorgangs einfach Ratenzahlung by PayPal oder Klarna
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 19.08.19 15:00:00 und der Versand erfolgt Montag, den 19 . August 2019




Der Growler GX1 ist ein 2WD Largescale Buggy mit Brushless Antrieb. Das Fahrzeug ist vergleichsweise kompakt gehalten, seine Abmessungen ähneln denen des 1/6 FG Marders. Daher ist das Modell gut zu handhaben und zu transportieren. Dennoch verfügt es über eine Batteriebox, welche selbst 2x 4S-Akkus mit 10000 mAh ohne Schwierigkeiten aufnimmt. Dies ermöglicht lange Fahrzeiten, obwohl das Modell mit seinem drehmomentstarken 680KV/5,5 kW Motor über sehr viel Leistung verfügt. Der serienmäßige 8S/200A Fahrtregler kommt vom renommierten Hersteller ZTW.

Wer trotzdem meint, noch mehr Leistung zu wollen: Motor und Getriebe wurden bei UFRC auch mit 12S getestet, die Batteriebox bietet ebenfalls Platz für 2x 6S. Hierfür benötigt man natürlich einen entsprechenden 12S-Regler, die Reglerhalterung des Growler GX1 aus Edelstahl bietet auch Platz und Lochbild für die Montage des großen 12S/300A ZTW Beast Reglers. Um dieser Leistung auch dauerhaft standzuhalten wird an einer Heavy-Duty Version einiger Getiebekomponenten gearbeitet.

Die Ausstattungsdetails des Growler GX1 sind beeindruckend und belegen, dass es sich bei dem UFRC Growler GX1 um ein Ausnahmemodell handelt. Auch wurde bei vielen Teilen die Dimensionierung der größten 1/5-Modelle für ein 1/6-Modell verwendet

Die Felgenaufnahme hat Standardmaße mit 24 mm Sechskant und 18 mm Felgenbohrung. Es passen ohne Umbauten oder Adapter somit alle entsprechenden Räder von Losi, HPI, MadMax, GRP, MCD usw. auch am UFRC Growler GX1.

Statt Aluradmuttern mit Feingewinde werden am UFRC Growler GX1 ganz normale M6 Schrauben mit Senkkopf zur Radbefestigung verwendet. Stabil und bei Bedarf billig zu ersetzen. Ersatzschrauben sind nicht modell(bau)spezifisch, sondern als Normteil weltweit verfügbar!

Die Batteriebox hat große und unverlierbare Schnellverschlüsse.

Der UFRC Growler GX1 wird mit zwei großen Lenkservos betrieben, welche jeweils einen eigenen Servosaver haben. Saver und Ackermannplatte sind kugelgelagert.

Wannenchassis

Gekantetes und gefrästes Wannenchassis aus 5 mm starkem Aluminium für extreme Formstabilität.

Gefräste Verbindungsplatten

Gefräste Verbindungsplatten für die Querlenkerstifte mit austauschbaren Kunststoffeinsätzen serienmäßig.

Waagebalken für die Stoßdämpfer

Vorderachse mit kugelgelagertem Waagebalken für die Stoßdämpfer (bei Bedarf auch feststellbar) für besonders unebenes Gelände.

Rutsch- und Verstärkungsplatte

Aluminium Rutschplatte/Chassisverstärkung für die Vorderachse serienmäßig. Stahl-Verstärkungsplatte für das Chassis im Bereich der Servosaver serienmäßig.

Metall-Gewindeeinsätzen

Bei hochbeanspruchten Verschraubungen hat der UFRC Growler GX1 Metall-Gewindeeinsätzen in den Kunststoffteilen.

Stoßdämpfer

Großvolumige Stoßdämpfer mit überdimensionierten 8 mm Kolbenstangen.

Differentialgehäuse

Differentialgehäuse aus kalt fließgepresstem Aluminium, kein bruchanfälliges Gussteil!

Antriebswellen

Antriebswellen mit radseitigem CVD-Gelenk wie bei Losi 5ive Fahrzeugen. Auch der Mitnehmerstift auf der Diffseite ist darüber hinaus austauschbar. Der Stift hat 6 mm Durchmesser!

Achsschenkel

(Links Losi rechts UFRC)
Die riesigen Achsschenkel an der Vorderachse füllen die Felgen nahezu komplett aus und garantieren hohe Belastbarkeit. Die Gelenkkugeln in den Querlenkern haben einen Durchmesser von 15 mm (FG hat 10 mm bei gleicher Fahrzeuggröße)

Achsschenkel vorne und hinten vorbereitet für die Aufnahme von Radbremsen.

Getriebe

Sehr laufruhiges und leises Getriebe mit längs eingebautem Motor. Vollständig gekapselt, keine freiliegenden Zahnräder. Der UFRC Growler GX1 ist fast so leise wie ein kleines 1/10 Modell! Dies ist besonders auf die spiralverzahnten Kegelräder und schrägverzahnten Stirnräder zurück zu führen. Die formschlüssige Verbindung der Zahnräder auf der Zwischenwelle ist als Profilwelle auf Basis der Zykloiden höherer Stufe ausgeführt.

Chrommolybdänstahl

Antriebsteile (Gelenkwellen, Mitnehmer und Zahnräder) sowie Rechts/Links-Gewindestücke aus Chrommolybdänstahl.

Reserverad

Überrollkäfig mit Halterung für Reserverad und zusätzlichen Schutzleisten für das Dach.

Karosserie

Karosseriepanels im Wüstenbuggy-Design aus unlackiertem Polycarbonat.

Chassisschutz

Austauschbarer Chassisschutz aus Polycarbonat.

LED Ready

Vorbereitet für aufwendige LED-Beleuchtung mit Reflektoren für höhere Lichtleistung…

RX-Box

Der Empfänger sitzt beim UFRC Growler GX1 in einer mit O-Ring abgedichteten Box unter der Batteriebox. Zugänglich ist die RX-Box auch ohne Demontage der Batteriebox durch einen eigenen Ausschnitt im Chassis von der Unterseite her. Eine spezielle Kontaktdurchführung sorgt dafür, dass die RX-Box für den Anschluß von Servos und Regler im Servicefall nicht geöffnet werden muss.



Technische Daten

  • Länge: ca. 670 mm
  • Breite: ca. 450 mm
  • Höhe: ca. 290 mm
  • Radstand: ca. 480 mm
  • Bodenfreiheit: ca. 60 mm (bei 170 mm Reifendurchmesser)
  • Gewicht: 12.2 kg (ohne Akkus und Reserverad)
  • Untersetzung: 9.37:1

Bitte beachten:

Um den Versandkarton möglichst kompakt zu halten wird dieses Fahrzeug teilmontiert ausgeliefert. Das bedeutet:
  • Die Aufhängungen müssen am Chassis montiert werden. Querlenker und Achsschenkel mit Radachsen/Kardanwellen liegen als jeweils vormontierte Einheiten bei, welche am Fahrzeug zu verschrauben sind.
  • Die Stoßdämpfer (werden montiert und befüllt geliefert) müssen eingebaut werden.
  • Die Räder müssen montiert werden.



Config
Fernsteuerung
  • • Serienausstattung ohne Fernsteuerung
  • • Spektrum DX2E
  • • Spektrum DX5 Pro 5 channel radio control
  • • Spektrum DX6R 6-Kanal Fernsteuerung
  • • Futaba T7PX Fernsteuerung
Servos
  • • Ohne Servos
  • • 2x CYS0650 Digital Servo
Fahrakkus
  • • Ohne Fahrakkus
  • • 2x TT1530/4100 Top Tuning 10000 mAh LiPo Akku 4S, 14,8V
Programmier Karte
  • • Ohne Programmier Karte
  • • y1550 ZTW LCD Programmierkarte
Safety Bag
  • • Ohne Safety Bag
  • • 1 x TT1499 Top Tuning Safety Bag für LiPo Akkus
  • • 2 x TT1499 Top Tuning Safety Bag für LiPo Akkus
Ladegerät
  • • Ohne Ladegerät
  • • Imax B6AC Universalladegerät 12V / 220 V / 50 W (nicht innerhalb der EU)
  • • y1507 V2 HT206AC/DC Duo 2 professionelles 400W Ladegerät
Reifen
  • • mit Standardbereifung
  • • y1409/01 GIANT-GRIP 190x70 mm
  • • y1463/01 MadMax SUPER GRIP 170x60 mm
  • • y1405/01 MadMax TARMAC BUSTER 170x80/x60 mm
  • • y1406/01 MadMax BIG DIGGER 170x80/x60 mm
  • • y1407/01 MadMax CROSS BOND 170x80/x60 mm
  • • y1408/01 MadMax OVER LANDER 170x80/x60 mm
  • • y1417/01 GPM-Ultragrip 170x80/x60 mm
  • • y1446/01 MadMax MAXI PIN Reifen
Karosserie
  • • Unlackierte Karosserie
  • • Lackierte UFRC-Werksdesign Karosserie
Car Bag
  • • Ohne y0551 HT Car Bag für 1:6er Modelle
  • • Mit y0551 HT Car Bag für 1:6er Modelle
mehr ...



UFRC ist die Abkürzung für Unknown Forces RC, ein Premium-Hersteller aus Shenzhen, der Heimat der erfolgreichsten Hightech-Unternehmen in China.
UFRC unterscheidet sich grundlegend von allen hierzulande bekannten asiatischen Herstellern von RC-Großmodellen:

UFRC hat ein Fahrzeug im Produktportfolio, ein zweites wurde gerade auf der Hobby-Expo 2019 in Beijing als Prototyp vorgestellt. Masse statt Klasse wird es bei UFRC nie geben.

Der Inhaber von UFRC ist auch der Produktdesigner. Er fährt und testet sein Produkt selbst, er kennt es genau, er steht dahinter. Noch viel bemerkenswerter ist jedoch die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, mit der bei Bedarf Servicefälle oder Vorschläge für Detailverbesserungen angegangen werden.

UFRC entwickelt von Grund auf selbst, hier gibt es nicht die x-te Kopie der x-ten Kopie eines bereits bekannten Modells eines anderen Herstellers. Eine Vielzahl eigenständiger, innovativer und praktischer Detaillösungen zeichnet die Entwicklungen von UFRC aus.

UFRC legt sehr hohen Wert auf Materialqualität, Robustheit und Wartungsfreundlichkeit. Wenn z.B. hochwertiger Stahl für Antriebsteile in der gewünschten Qualität keine Standardware ist und erst besorgt werden muss, dann wird das halt gemacht. „Großzügige“ Lagerpassungen gibt es hier ebenfalls nicht; es passt, was zusammengehört.

Auch die Kompatibilität mit am Markt bereits etablierten Standards ist UFRC wichtig. Inkompatible Sondermaße z.B. für Felgenaufnahmen oder Servoabmessungen gibt es hier nicht!

HT-Kontaktformular
Rückrufservice


Ihr Name:
Ihre eMail-Adresse:
Ihre Frage:

Deine E-Mail Adresse wird niemals veröffentlicht!

Datenschutzverordnung