Tel. 0049 (0)2151-820200Nauenweg 55, 47805 KrefeldMo-Fr 9:00-18:00 Sa 9:00-13:00 UhrSchnellversand bis 15 Uhr
de en WorldLanguage
TT1051 Top Tuning Umrüstset auf 18 mm Vierkantradmitnehmer für 1:5er Carson CY-Eline-Modelle
 

39,90 EUR


Set - zzgl. Versandkosten
alle Preisangaben inkl. 19% MwSt


1 2 3 4 5
 
 drucken
Menge: Set


Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 18.07.19 15:00:00 und der Versand erfolgt morgen, den 18 . Juli 2019
TopTuning


Original Top Tuning Ersatz-/Tuningteil.

Umrüstset auf die üblichen 1:5er 18 mm Vierkant Radmitnehmer für die Carson CY-Eline Modelle

Somit können alle 1:5er Onroad Räder/Reifen z.B. von GRP, oder auch PMT montiert werden. Die Modelle werden je Seite ca. 5 mm breiter. Dies ist bei allen gängigen Karosserien der CY-E-line Modelle machbar.

Setinhalt:
  • 4 Stück # y6107 hartcot 18 mm Aluvierkantmitnehmer, 9,5 mm breit, mit 8 mm Achsbohrung, mit 2 x 6 mm kontergewinde
  • 4 Stück 6 mm Madenschrauben
  • 8 Stück 3x16 mm Stahlstifte
  • 4 Stück # 6038 Befestigungsscheiben 6x15 mm
  • 4 Stück M5x16 mm Senkschrauben



Nach dem Umbau können alle PMT und GRP Wettbewerbsreifen mit 18mm 4-Kant gefahren werden.


1. Radmutter abschrauben und Rad entfernen.


2. Der original 22mm 6-Kantmitnehmer muss entfernt werden. Mit einem 2,5er Inbussschlüssel die Madenschraube aus dem 6-Kantmitnehmer herausschrauben.


3. Nun kann der Stahlstift aus dem 6-Kantmitnehmer herausgedrückt werden. Den 6-Kantmitnehmer von der Radachse abziehen.


4. Den neuen 18mm 4-Kantmitnehmer y6107 auf die Achse schieben und mit den Madenschrauben festschrauben.
Wenn möglich, den Punkt, wo die Madenschraube auf die Achse festgeschraubt wird mit einer Feile oder Dremel ein wenig abflachen, damit diese sich nicht mehr verdrehen kann.


5. Nun kann das neue GRP oder PMT Rad auf den 4-Kantmitnehmer gesteckt werden.
Zum Schluß mit einer großen Alu Unterlegscheibe FG 6038 und einer Senkkopfschraube M5x16mm das Rad festschrauben. Damit die Schraube sich nicht löst, ein wenig Schraubensicherungslack verwenden.

Durch den Umbau wird das Fahrzeug ca. 12mm breiter.

HT-Kontaktformular
Rückrufservice


Ihr Name:
Ihre eMail-Adresse:
Ihre Frage:

Deine E-Mail Adresse wird niemals veröffentlicht!

Datenschutzverordnung